IQM Initiative Qualitätsmedizin

„Die Patienten haben ein Recht auf klare Aussagen zur Qualität von Krankenhäusern“ Karl Prinz zu Löwenstein,
Vorsitzender der Geschäftsführung der Malteser Deutschland gGmbH

Neues Mitglied | Universitätsklinikum Magdeburg

Neues Mitglied | Universitätsklinikum Magdeburg

Das Universitätsklinikum Magdeburg ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung, das jedes Jahr in den Spezialkliniken mehr als 46.000 Patientinnen und Patienten stationär versorgt. Es verfügt über 1.125 Betten.

Im Jahr 2010 haben sich zwölf Krankenhäuser, darunter drei Universitätsklinika aus Deutschland und der Schweiz, für eine Mitgliedschaft bei IQM entschieden. In den insgesamt 128 Krankenhäusern versorgen die Mitglieder der Initiative Qualitätsmedizin jährlich rund 1,92 Mio. Patienten stationär. Für Deutschland liegt ihr Anteil an der stationären Versorgung bei über 10%.

Pressemitteilung: Initiative Qualitätsmedizin – das Uniklinikum Magdeburg nimmt teil