IQM Initiative Qualitätsmedizin

„Das Review Team hat die Prozesse in meiner Abteilung objektiv durchleuchtet und mir sinnvolle Verbesserungs-
potenziale aufgezeigt. Der Ablauf unseres Reviews war sehr kollegial und hilfreich“
Prof. Dr. med.
Stephen Schröder,
Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Klinik am Eichert

Aschaffenburg, 08.12.2011

Neues Mitglied | Klinikum Aschaffenburg

Das Klinikum Aschaffenburg ist neues IQM Mitglied. Es verfügt über 685 Betten und ist ein modernes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung. In den 15 Kliniken und Instituten behandelt das Klinikum Aschaffenburg über 29.000 stationäre Patienten pro Jahr.

Weiterlesen

Deggendorf, 28.11.2011

Neues Mitglied | Klinikum Deggendorf

Das Klinikum des Landkreises Deggendorf ist neues IQM Mitglied. In zwölf Fachabteilungen bietet es eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung. Es verfügt über 465 Betten und versorgt jährlich ca. 22.000 Patientinnen und Patienten stationär.

Weiterlesen

Mainz, 31.10.2011

Neues Mitglied | Universitätsmedizin Mainz

Die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist neues IQM Mitglied. Mehr als 60 Fachkliniken, Institute und Abteilungen gehören zur einzigen Einrichtung dieser Art in Rheinland-Pfalz und arbeiten fächerübergreifend zusammen.

Weiterlesen

Zürich, 28.10.2011

Neues Mitglied | UniversitätsSpital Zürich

Das UniversitätsSpital Zürich ist neues IQM Mitglied. Mit seinen 42 Kliniken und Instituten, verteilt auf 880 Betten, garantiert es eine umfassende, medizinisch breit abgestützte und qualitativ hochwertige Betreuung seiner ca. 36.000 stationären Patientinnen und Patienten.

Weiterlesen

St. Pölten, 11.10.2011

Neues Mitglied | Niederöstereichische Landeskliniken-Holding

Die Niederöstereichische Landesklinik-Holding ist mit 25 Klinikstandorten neues IQM Mitglied. Insgesamt verfügen die NÖ Landeskliniken über 8.200 Betten in denen jährlich mehr als 385.000 Patientinnen und Patienten betreut werden.

Weiterlesen

Oberndorf a.N., 03.08.2011

Neues Mitglied | SRH Krankenhaus Oberndorf a.N.

Das SRH Krankenhaus Oberndorf a.N. ist neues IQM Mitglied. Der Akutklinik mit insgesamt 120 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie/Unfall-, Gefäß- und Visceralchirurgie, Anästhesie und Gynäkologie (ohne Geburtshilfe) vertrauen pro Jahr rund 5.000 stationäre Patienten, einschließlich der integrierten Versorgung im orthopädischen Bereich.

Weiterlesen

Düsseldorf, 27.05.2011

Neues Mitglied | Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf ist neues IQM Mitglied. Mit seinen über 1.500 Mitarbeitern und 567 Betten in zehn Kliniken ist das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf eines der größten und beeutendsten Krankenhäuser der Landeshauptstadt.

Weiterlesen

Halle (Saale), 07.04.2011

Neues Mitglied | Universitätsklinikum Halle (Saale)

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) ist neues IQM Mitglied. Das Universitätsklinikum ist der einzige Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt.

Weiterlesen

Kiel, 21.02.2011

Neues Mitglied | Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein ist das größte Universitätsklinikum im Norden und der einzige Maximalversorger in Schleswig-Holstein.

Weiterlesen

Flensburg, 14.02.2011

Neues Mitglied | Diakonissenkrankenhaus Flensburg

Das Diakonissenkrankenhaus Flensburg ist ein Krankenhaus der medizinischen Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Schleswig-Holstein.

Weiterlesen

Bad Bevensen, 07.02.2011

Neues Mitglied | Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen (HGZ)

Das Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen (HGZ) ist eines der medizinischen Hochleistungszentren für Herz- und Gefäßmedizin in Deutschland. Im HGZ finden modernste, spezialisierte Behandlungsmethoden für die Diagnostik und Therapie von Herz- und Gefäßerkrankungen Anwendung. Das HGZ behandelt pro Jahr ca. 5.900 stationäre Patienten und verfügt über 156 Betten.

Weiterlesen